sehnsuchtssehnsucht.

fünfundsiebzig kilometer durch strömenden regen und dunkelheit. warum mache ich das eigentlich?

eigentlich der moderatorin wegen.
weil ihre worte mein herz erfrischen. hatte aber viel zu wenig wortbeiträge. sehne mich nach mehr.

eigentlich des interviews wegen.
war möglicherweise der situation aber keinesfalls seinem erleben angemessen. sehne mich nach mehr.

eigentlich des themas wegen.
‚die sehnsucht entdecken – mit der sehnsucht fängt es an‘. in ersten sätzen ’shawuoth‘ – oberhammer. ging aber leider nicht entsprechend weiter. sehne mich nach mehr.

eigentlich weil die doch so gut sein sollen.
sind sie aber gar nicht. brauche innere liturgie. mehr jesus. mehr tiefe. sehne mich nach mehr.

erschreckend aber dort mehr menschen zu kennen und zu schätzen als in der eigenen …

sehnsucht gestillt? keinesfalls.
sehnsucht geweckt? möglicherweise.

ob sie wohl ahnten dass das am 22.02.2008 kommende schillererlebnis sehnsucht (limited super deluxe edition) heißt?

manche fragen wie die zeit vergeht
ich frag mich wie die zeit entsteht
in der ich ausgesprochen lang
mit einer ausgeprägten sehnsucht leb

die kommt und geht
und steht und fällt
mit meinen eindrücken dieser welt
vom feigen held
der nichts erzählt
weil ihm dazu der mut längst fehlt

mir fehlt die sehnsucht
ich vermisse die sehnsucht
bin wie ein blinder der das seh’n sucht
weil er sich nicht irgendwen sucht
wir sehn‘ uns

currently playing: schiller – sehnsucht (video)

1 Response to “sehnsuchtssehnsucht.”


Leave a Reply

gazouillement.

lesetipps.

librarything.

archiv.

kategorien.

blogoscoop
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

%d Bloggern gefällt das: